Hessische Schüler-Hallenmeisterschaften

Hessische Schüler-Hallenmeisterschaften in Frankfurt-Kalbach 17./18.01.2015

LG Brechen zeigt Präsenz bei Landesmeisterschaften

Am vergangenen Wochenende sorgte der Nachwuch der LG bei den Hessischen Schüler-Hallenmeister-schaften in Frankfurt-Kalbach wieder für Furore. Die Schülerinnen A konnten mit einer Medaille und zwei weiteren Platzierungen unter den Top-Ten glänzen.

Aufsteigende Form zeigte Chiara Stillger (W15). Nach dem 800m-Rennen am Samstag (Platz 11 in 2:42,07 Min.) sicherte sie sich am Sonntag über die 2000m – Strecke in 7:53,32 Min. (Vereinsrekord) eine völlig unerwartete Bronzemedaille. Ihr bisher größter Erfolg bei Hessischen Meisterschaften.

Die neu zusammengesetzte 4x100m Staffel der W15 kam bei ihrem ersten Versuch nach 57,39 Sek. (LG-Rekord) ins Ziel. Mit dieser Zeit landete das Quartett Fatima Kargbo, Janina Friedrich, Jule Zimmermann und Merle Pötz  auf Rang 11 von 20 Mannschaften.

In der Klasse W14 machte Greta Hafeneger schon über die 800m klar, dass sie zu den besten in Hessen gehört.

Mit 2:36,57 Min. (Jahresbestzeit) lief sie bis zum sechsten Platz nach vorne. Über die Langdistanz von 2000m zeigte sie ihre bisher stärkste  Leistung.  Im dicht gedrängten Verfolgerfeld erkämpfte sie sich mit nur 25 Hunderstel Sekunden Rückstand zur Bronzemedaille Rang vier in tollen 7:33,23 Min. (pers.Bestzeit).

Sprinterin Janina Friedrich stellte im  60m-Vorlauf mit 8,56 Sek. einen neuen LG-Rekord auf. Ihre Zwischenlauf –zeit von 8,66 Sek. reichte danach leider nicht für das Finale.

Daria Stich, die noch zur W13 gehört schraubte im 60m-Vorlauf ihre Bestzeit auf 8,89 Sek. Fatima Kargbo (ebenfalls noch W13) blieb mit 8,99 Sek. knapp über ihrem Hausrekord ebenso wie Angelina Ratschker mit 9,24 Sek.

Ergebnisse

Saisonabschlussfeier 2014 und Feier des 20-jährigen Lauftreff-Jubiläums

Dieses Jahr wollen wir den Saisonabschluss 2014 mit euch im Bistro „Feuer und Flamme“ in Niederbrechen feiern und starten daher am Freitag, 23.01.2015 wie gewünscht mit einer gemeinsamen Wanderung ab TV-Halle in der Gartenstr., Niederbrechen über Oberbrechen zu unserem Abschluss-Treffpunkt. Unterwegs stoßen wie jedes Jahr die Starter aus Oberbrechen hinzu.

Treffpunkt: 18:00 Uhr vor der Turnhalle in Niederbrechen.

18:40 Uhr Ortsausgang Oberbrechen Richtung Johanniskapelle

Im Ziel erwarten euch Ehrungen und viele Fotos der diesjährigen Läufe sowie ein Revuepassieren der letzten Lauftreff-Jahre. Natürlich kommt das gemütliche Beisammensein mit leckerem Essen und Trinken nicht zu kurz.

Startgeld wird nicht erhoben, dafür zahlt jeder seine Rechnung selbst:-)

Für alle, die nicht mit wandern und direkt zum  Bistro „Feuer und Flamme“ kommen möchten: Wir werden gegen 19.30 Uhr das Restaurant erreichen!

Hier noch die Adresse: Bistro Feuer und Flamme, Limburger Str. 108, Niederbrechen

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und einen schönen Abend!

Sportliche Grüße vom vergnügten Ausschuss

Petra und Anja