Hess. Crossmeisterschaften

 Hessische Crossmeisterschaften 

Es sind kaum zwei Monate vergangen, da waren die Nachwuchsathleten der LG Brechen bereits auf drei Hessischen Meisterschaften vertreten.

Dieses Mal stellte sich Greta Hafeneger (WJU16) in Langgöns-Oberkleen (Nähe Marburg) bei den Hessischen Cross-Meisterschaften der Konkurrenz. Die Strecke über 2500m Wiesen- und Waldwege war bei fast idealen Bedingungen (kühl, trocken, sonnig) gut zu laufen. Leider zog sich das Feld weit auseinander, so dass sie überwiegend alleine laufen musste. Am Ende kam sie mit einer sehr guten Zeit von 10:23 Min. als Gesamtachte ins Ziel. In ihrer Altersklasse bedeutete landete sie damit auf Rang vier. Das war bereits ihre dritte Platzierung unter den Top-Ten in diesem Jahr und die Abstände zur Spitze werden enger !

Einziger Wermutstropfen: sie musste auf den am gleichen Wochenende stattfindenden zweiten Lauf der Dornburger Winterlaufserie und damit auf einen möglichen Gesamtsieg verzichten.

IMG_2862[1] IMG_2865[1]