15. Brechener Volks- und Straßenlauf

powered by

am Samstag, den 28.03.2020!

Alle Infos zum Lauf gibt’s hier: 2020 Flyer

   

Logo

        

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Sportfreunde,

herzlich willkommen in unserer sportbegeisterten Gemeinde zum fünfzehnten Volkslauf der LG Brechen.

Der Volkslauf zählt inzwischen zu den renommiertesten Sportveranstaltungen  in unserer Gemeinde und macht damit Brechen und insbesondere den Ortsteil Oberbrechen weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt.

Für mich ist es Jahr für Jahr eine ganz besondere Ehre, die Schirmherrschaft dafür zu übernehmen. Der Volkslauf der LG Brechen ist ein hervorragendes Beispiel für die äußerst engagierte und dynamische Vereinslandschaft in unserer Gemeinde.

Die Läuferinnen und Läufer können beste Bedingungen erwarten und eine sehr gut organisierte Sportveranstaltung, die sich in der Läuferszene inzwischen längst etabliert hat.

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen des Volkslaufes beitragen und allen Läuferinnen und Läufern viel Spaß und viel Ausdauer beim Lauf durch die schöne Gemarkung der Gemeinde Brechen.

Mit sportlichen Grüßen

Schirmherr und Bürgermeister der Gemeinde Brechen

Mengerskirchen

Westerwaldcross LCM – 02.11.2019

Jugendcrossläufe

18. Ges. / 5. W9 Stillger Valerie  LG Brechen  2:25 min

2. Ges. / 1. M7 Kremer, Jonas  LG Brechen 2:07 min

6. Ges. / 2. M12  Neukirch, Justus  LG Brechen  6:42 min

7000 m Crosslauf Langstrecke mit KM

5. Ges. / 1. AK M55  Breuer, Lars  LG Brechen 28:08 min – KM aller Klassen

12. Ges. / 3. AK M45  Stöckl, Udo  LG Brechen 31:36 min – KM AK M45

20. Ges. / 1. AK W40  Häuser, Petra  LG Brechen  35:18 min – KM AK W40

21. Ges. / 1. AK M70  Hecker, Herbert  LG Brechen 36:15 min – KM AK M70

22. Ges. / 2. AK W40  Stillger, Selina  LG Brechen 41:30 Min

Ergebnisse

Perfekte Bedingungen auf der Crosslauf-Wiese, gute Organisation und zum Ende des Wettkampfes sogar Sonnenschein; Klasse! Zur Belohnung durften die LG’ler auch einige Titel mit nach Hause nehmen…

Foto: Daniel Kremer, LCM. Dankeschön!