Brechener Volks- und Straßenlauf Logo

Einladung

Zum Freundschaftslauf der LG Brechen

 

Am 12.06.2022

Liebe Sportgemeinde

wir müssen leider den Freundschaftslauf wegen geringer Teilnahme auf den 25.09.22 verschieben.

In der Hoffnung, dass der Termin besser passt und uns keine sonstigen Einschränkungen dazwischen kommen.
Außerdem werden wir verstärkt auf den sozialen Medien und mit einem Plakat dafür Werbung machen, um dadurch mehr Läufer anzusprechen.

Start und Ziel ist in Niederbrechen der neu angelegte Turngarten neben der Turnhalle in der Jahn-/ Gartenstraße. Dort gibt es nach dem Lauf Getränke und Gegrilltes.

Als Laufstrecke bieten wir zwei Distanzen an.

Ca. 15km geschätzte Laufzeit mit Pausen 1:45h Start um 10:45 Uhr

unterwegs gibt es eine Station, um die Läufer mit Getränken und Obst zu versorgen.

Ca.30km geschätzte Laufzeit mit Pausen 3:30h Start um 9 Uhr

auf der langen Strecke gibt es unterwegs zwei Stationen, um die Läufer mit Getränken und Obst zu versorgen.

 Beide Strecken führen über Feld, Wald und Wiesen und verlaufen weitestgehend auf unbefestigten Wegen.

 Die Ankunft beider Gruppen wird gegen 12:30 Uhr erwartet.

Für die bessere Planung bitte ich um Rückmeldung mit wie vielen Läufern ihr teilnehmen wollt.

 Larsbreuer64@gmx.de

 Mobil: 0152/25926485

 Wir freuen uns auf euch!

Lars Breuer LG Brechen

Erbach

Erneuter Hessenmeistertitel für Herbert Hecker von der LG Brechen bei den Hessischen Meisterschaften im Langstreckenlauf im Sportpark Erbach am 09.04.2022!!!

Bei widrigen äußeren Bedingungen mit 5 cm Neuschnee, kühlen Temperaturen und Wasser auf der Laufbahn konnte sich Herbert Hecker  im Sportpark Erbach in der Altersklasse M 70 den Hessenmeistertitel im 10000 m-Lauf sichern.

Herbert ging mit einer Renntaktik an den Start, die ersten Kilometer in etwa 4:50 min zu laufen und dann am Ende zu sehen, was noch möglich ist. Konnte er seine Taktik auf den ersten 6 Kilometern gut einhalten, so viel er bei Kilometer 7 und 8 etwas zurück. 3 Runden vor Schluss konnte Herbert jedoch noch einmal alle Kräfte mobilisieren und sich mit einem langgezogenen Endspurt am Ende mit über 40 Sekunden Vorsprung in einer Zeit von 48:20,25 min doch noch deutlich von der Konkurrenz absetzen und den Hessenmeistertitel mit nach Hause nehmen..

Brechen, den 10.04.2022

Markus Trost

TSG Oberbrechen

Stadtallendorf

Erfolgreicher Start in die Saison 2022

2 Hessenmeistertitel für Herbert Hecker von der LG Brechen bei den Hessischen Hallenmeisterschaften der Senioren in Stadtallendorf

Auch in seiner vierten Saison in der Altersklasse M 70 hat Herbert Hecker

das Siegen nicht verlernt.

Herbert ging am 29.01.2022 in Stadtallendorf gleich 2 mal an den Start.

Über die Strecke von 800 m wurde er mit einem deutlichen Vorsprung von ca. 26 Sekunden vor dem Zweitplatzierten in einer Zeit von 3:03,92 min Hessischer  Seniorenmeister in der Altersklasse M 70. Auch über die Distanz von 3000 m war Herbert nicht zu schlagen und holte sich in 13:39,90 min souverän den zweiten Hessenmeistertitel.

 

Brechen, den 30.01.2022

Markus Trost

TSG Oberbrechen

Baunatal

Erneut großer Erfolg für Herbert Hecker von der LG Brechen:

  1. Platz bei den DM der Senioren in Baunatal

Als amtierender Hessischer  Seniorenmeister in der Altersklasse M 70 über 1500 m trat Herbert Hecker für die LG Brechen am 11.09.2021 die Reise zu den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Baunatal an.

Er hatte sich von seinen Vorzeiten  für 3 Laufwettbewerbe (800/1500/5000m) qualifiziert, jedoch dann für die Teilnahme am 1500 m Lauf entschieden und gemeldet.

In der Meldeliste war er mit der sechstbesten Zeit von 6:09,28 min aufgeführt.

Seine Renntaktik war, die Stadionrunde in 100 Sekunden zu laufen und in der letzten Runde alles reinzuhauen. Herbert lief sein geplantes Renntempo und war zunächst auf Rang 6.
In der letzten Runde, 200m vor dem Ziel, zog er dann am 5 Platzierten vorbei. Auf der Zielgeraden konnte er dann 2 weitere vor ihm liegende Läufer überholen.

Mit einer Schlussrunde von 90 Sekunden und einer Zeit von 6:01,91 min wurde Herbert Hecker Dritter in der M70.

 

Brechen, den 12.09.2021

Markus Trost

Abteilungsleiter  Leichtathletik

TSG Oberbrechen