Baunatal

Erneut großer Erfolg für Herbert Hecker von der LG Brechen:

  1. Platz bei den DM der Senioren in Baunatal

Als amtierender Hessischer  Seniorenmeister in der Altersklasse M 70 über 1500 m trat Herbert Hecker für die LG Brechen am 11.09.2021 die Reise zu den Deutschen Seniorenmeisterschaften in Baunatal an.

Er hatte sich von seinen Vorzeiten  für 3 Laufwettbewerbe (800/1500/5000m) qualifiziert, jedoch dann für die Teilnahme am 1500 m Lauf entschieden und gemeldet.

In der Meldeliste war er mit der sechstbesten Zeit von 6:09,28 min aufgeführt.

Seine Renntaktik war, die Stadionrunde in 100 Sekunden zu laufen und in der letzten Runde alles reinzuhauen. Herbert lief sein geplantes Renntempo und war zunächst auf Rang 6.
In der letzten Runde, 200m vor dem Ziel, zog er dann am 5 Platzierten vorbei. Auf der Zielgeraden konnte er dann 2 weitere vor ihm liegende Läufer überholen.

Mit einer Schlussrunde von 90 Sekunden und einer Zeit von 6:01,91 min wurde Herbert Hecker Dritter in der M70.

 

Brechen, den 12.09.2021

Markus Trost

Abteilungsleiter  Leichtathletik

TSG Oberbrechen

Heuchelheim

Hessenmeistertitel für Herbert Hecker von der LG Brechen bei den Hessischen Meisterschaften der Senioren in Heuchelheim

 

Herbert Hecker ging am 28.08.2021 in Heuchelheim über die Strecke von 1500 m an den Start und wurde in einer Zeit von 6:09,28 min Hessischer  Seniorenmeister in der Altersklasse M 70.

Er konnte damit seine am 17.07.2021 in Diez gelaufene Zeit von 6:13,52 min, die ihm die Qualifikation für die Teilnahme an den vom 10.09.2021 bis 12.09.2021 stattfindenden Deutschen Seniorenmeisterschaften  in Baunatal einbrachte, noch einmal deutlich verbessern.

 

Brechen, den 02.09.2021

Markus Trost

Abteilungsleiter  Leichtathletik

TSG Oberbrechen