Eschofen

Angelina Ratschker gewinnt Weitsprungpokal                26.06.2017

Beim dritten und letzten Weitsprungmeeting des TV Eschhofen war Angelina Ratschker die einzige Teilnehmerin der LG Brechen. Sie blieb mit 4,31 m im Rahmen ihrer Möglichkeiten und wurde Zweite.

Große Freude herrschte dann bei der Siegerehrung, denn sie hatte die Serienwertung aller drei Meetings bei der Weiblichen Jugend U18  gewonnen (4,32m + 4,28m + 4,31m = 12,91m) und durfte dafür einen Pokal mit nach Hause nehmen.