Villmar

Chiara Stillger mit Vereinsrekord

Beim aufgrund der Ferienzeit mäßig besetzten mittlerweile 31.Sommersportfest der Leichtathletikfreunde Villmar war Chiara Stillger in allen fünf Wurfdisziplinen am Start. Obwohl sie erst vor kurzem das Training wieder aufgenommen hat, konnte sie schon fast überall wieder an ihre Saisonbestweiten anknüpfen und hatte fünf Mal die Nase vorn. Im Speerwerfen knackte sie schon am frühen Morgen mit 30,65 m zum zweiten Mal in diesem Jahr die begehrte 30m – Marke. Beim Diskuswerfen schraubte sie ihre Saisonbestweite auf 25,07 m. Im Kugelstoßen war sie dagegen gar nicht zufrieden. Dort schaffte sie mit Mühe 9,10 m. In diesem Jahr hatte sie schon mehr als einen Meter weiter gestoßen. Beim Schleuderballwerfen lief es dagegen wieder besser. Hier verpasste sie mit 35,64 m nur knapp ihre Jahresbestweite. Der Höhepunkt war dann das abschließende Steinstoßen. Dort wuchtete die amtierende Hessenmeisterin das 5kg – schwere Gerät auf den neuen Vereinsrekord von 8,79 m.