Pitztal

14. Pitztaler Gletschermarathon

Bericht von Jürgen Stillger, LG Brechen:

Am 07.07.2019 fand der 14. Pitztaler Gletschermarathon ausgehend vom Talende in Mandarfen (1.675 m HM) durch die beeindruckende Bergkulisse des gesamtem Pitztales statt.

Den Zieleinlauf erreichten die knapp 250 gemeldeten Läufer/-innen aus knapp 35 Ländern nach 42,195 km beim Sportzentrum der Bezirkshauptstadt Imst (790 m HM).

Es waren insgesamt 636 Höhenmeter auf und 1.233 Höhenmeter ab zu überwinden.

Der Start erfolgte morgens um 8:00 Uhr bei bestem Laufwetter und nach einem verhaltenen Beginn, lief es bei mir immer besser.

Nach harten letzten 2 km mit nochmals knapp 80 Höhenmeter aufwärts, kam ich erschöpft aber glücklich und mit einer neuen persönlichen Bestzeit nach 04:06:10 Std. ins Ziel.

Nach dem Zieldurchlauf bekam ich auch gleich meine Finisher-Medaille umgehängt und ein Sofortfoto vom Zieleinlauf in die Hand gedrückt.

Ergebnisse